Chronologie der Vorbereitung einer Schulimkerei

von | Aug 24, 2018

Um Dir die Vorbereitung so einfach wie möglich zu machen und um sicher zu stellen, dass Du nichts vergessen hast, haben wir eine Chronologie der Vorbereitung für eine Schulimkerei erstellt. Hier kannst Du vorformulierte Anschreiben finden und Formulare, die Dir nützlich sein können. Bitte lies die Informationen sorgfältig. Für zusätzliche Fragen schicke uns bitte ein Ticket.

1.
Zunächst musst Du Dich gemeinsam mit der Schulleitung auf einen passenden Standort für die Bienen einigen. Bedenke, dass Du auch einen Lagerraum für das Equipment benötigst. Dafür bieten wir gerne eine gemeinsame Begehung an. Wenn Du eine Begehung wünschst, sende uns ein Ticket mit dem Hilfethema Verein / Schulimkerei / Standort finden.

Bienenbaum Chronologie der Vorbereitung einer Schulimkerei

2.
Hänge eine Namensliste aus, damit sich interessierte Kinder eintragen können. Eine Vorlage für die Liste ist hier hinterlegt.
Die Namensliste kannst Du mit dem Antragsanschreiben, das Du weiter unten findest, mit einreichen, wenn Du Fördergelder beantragst.

3.
Um eine Versicherung zu haben und die erforderliche Erfahrung nutzen zu können, muss die Schulimkerei Mitglied im bee-my.world e.V. werden. Den entsprechenden Mitgliedsantrag findest Du hier.
Wir schließen darüber hinaus mit der Schule eine Vereinbarung, die ihr unsere Dienstleistungen zusichert.
Zusätzlich brauchen wir Deine Einwilligung zur Datennutzung.

4.
Informiere die Eltern der teilnehmenden Schüler und lass Dir unterschreiben, dass eine Bienenallergie bei den Kindern nicht vorliegt. Lass Dir auch unterschreiben, dass die Kinder auf Fotos und in Interviews z.B. auf Webseiten und Schulzeitungen veröffentlicht werden dürfen, damit andere Schulen von dem tollen Projekt erfahren und sich entschließen mitzumachen.

5.
Über unseren Verein suchen wir einen Imker in Deiner Nähe, der Dir bei der Schulimkerei zur Seite steht. Wir begleiten Euch als Verein und stehen Euch mit unserer Erfahrung zur Verfügung. Außerdem stellen wir Lehrmaterial für die Unterrichtsgestaltung zusammen. Eine entsprechende Anfrage kannst Du  im Ticketsystem mit dem Hilfethema Verein/ Schulimkerei/ Unterrichtsgestaltung stellen.

6.
Es gibt verschiedene Institutionen bei denen Du auch Geld für die Schulimkerei beantragen kannst:

Gemeinde / Kommune
Sparkassen, Raiffeisenbanken
Bingo-Lotterie

Ein vorformuliertes Schreiben haben wir Dir hinterlegt.
Ortsansässige Lionsclubs übernehmen häufig die Deckung der laufenden Kosten. Nimm Kontakt auf. Musterformulierung ist hinterlegt.

Kosten Chronologie der Vorbereitung einer Schulimkerei

7.
In einigen Bundesländern gibt es Starthilfen für Imkereien. In Bayern ist es z.B. die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft – Kompetenzzentrum Förderprogramme – Heinrich-Rockstroh-Str. 10, 95615 Marktredwitz.

8.
Wenn Du Dich um die verschiedenen Förderungen bemüht und eruiert hast, wieviel Zuschuss Du bekommst, kannst Du mit einem entsprechenden Nachweis den Differenzbetrag, der Dir noch fehlt, bei bee-my.world e.V. beantragen. Wir werden versuchen, diesen über das Crowdfunding und unser Spendenprogramm zu decken.

9.
Wenn du an unserem Projekt Interesse hast und eine Schulimkerei an deiner Schule umsetzen möchtest, erstelle bitte ein Ticket mit dem Hilfethema Verein/Schulimkerei, damit wir Deine Interessen wahrnehmen können.

3_Umwelt-768x505 Chronologie der Vorbereitung einer Schulimkerei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen